Über die freiwillige Feuerwehr Frauenzell


Aktuelle Zahlen: (Stand: 25.11.20)

47 aktive Mitglieder.
7 Jugendliche Kameraden und Kameradinnen.
16 haben erfolgreich den Maschinisten-Lehrgang absolviert.
8 haben erfolgreich den Feuerwehr-Sanitäter-Lehrgang absolviert.
8 haben erfolgreich den Sprechfunker-Lehrgang absolviert.
13 haben erfolgreich den Atemschutzgeräteträger-Lehrgang absolviert.
12 haben erfolgreich den Motorsägenkurs absolviert.


Kurzchronik:

1880 Gründung der Freiw. Feuerwehr Frauenzell
1923 Anschaffung einer fahbahren Leiter
1928 Anschaffung einer Tragkraftspritze
1950 Bau einer Löschwasserreserve, unter dem bestehenden Feuerwehrhaus in der Ortsmitte
1960 Fahnenweihe, gemeinsam mit der Musikkapelle Frauenzell
1966 Kauf einer TS 8/8
1972 Zusammenschluß zur Gesamtgemeinde Altusried
1974 Neues Löschfahrzeug TSF, Ford Transit
1980 100 jähriges Gründungsfest
1989 Neubau eines neuen Feuerwehrhauses zusammen mit dem neuen Festsaal
1999 Neues Löschgruppenfahrzeug LF 8/6, Mercedes Benz
2006 Umbau einer Landmaschinenwerkstatt in Eigenregie zum neuen Feuerwehrgerätehaus, mit Fahrzeughalle (2 Stellplätze + Werkstatt und Lager) und Sozialräumen (Schulungsraum, Wcs, Umkleide, Dusche)
2007 Einweihung des neuen Feuerwehrgerätehauses im Rahmen einer Floriansmesse für den ganzen Landkreis
2009 Übernahme des TSF von der FFW Muthmannshofen und Eigenumbau zum MTW
2020 Neuer MTW Volkswagen T 6 Synco Fa. Schäfer
2020 Überholter TSA für die Jugend und als Unterstützung des LF8/6. 140 Jahre Jubiläumsfest, leider vercoronat!
2021 Fahrzeugsegnung MTW und TSA


kleiner Spaß am Rande:


Gesamtbewertung PageRank Technische Struktur Suchmaschinenoptimierung Benutzerfreundlichkeit